Post für den Tiger

Der kleine Tiger und der kleine Bär haben wirklich ein schönes Leben zusammen. Doch was ist, wenn sie die Zeit nicht gemeinsam verbringen können? Ist der kleine Bär am Fluss angeln, fühlt sich der kleine Tiger einsam und hat zu nichts Lust. Deshalb erfinden die beiden Freunde den Brief. Und in Windeseile breitet sich ihre Idee im ganzen Wald aus. Jeder kann seinen Freunden in der Ferne mit einem Brief eine große Freude bereiten. Und Freude ist für jeden schön.

 

Empfohlen für Kinder von 4-9 Jahren.

Für zwei Schauspieler (m/w)

Spieldauer ca 55 min.

UA LAndestheater Eisenach, Februar 2018.

 

 

 

Aktuelles

 

 

 

Tiroler Landestheater

"GOLD!" - WA Oktober 2018

Camilla Lehmeier ist nominiert für den STELLA18.

 

Saarländisches Staatstheater

"Ritter Odilo"

seit September 2018

-> Premierenbericht SR.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mareike Zimmermann