Ritter Odilo und der strenge Herr Winter - ÖEA

Tiroler Landestheater Innsbruck, Jänner 2013

                             

 

 

 

(c) András Borgó

 




 

 (c) www.landestheater.at

 


mit Daniel Raschinsky und Hansjörg Sofka

 

 

Tiroler Tageszeitung, Sabine Strobl, 22.01.2013:


Mareike Zimmermann hat sich einen ungewöhnlichen Rahmen für ein Ritterstück einfallen lassen. Zwei Arbeiter stolpern mit einem Kühlschrank in den Proberaum. Flugs verwandelt sich der Kühlschrank in eine Burg und das Packplastik wird noch als Mantel des garstigen Herrn Winter dienen. Daniel Raschinsky in seinen Arbeitsklamotten schlüpft in die Haut des Ritters Odilo. So überzeugend, dass einige Kinder, die ja nur Zentimeter entfernt sitzen, gleich mitreden, wie gespielt werden soll. Der Sänger improvisiert, bringt den Kindern ein Lied bei und schlüpft in drei, vier verschiedene Rollen. Hansjörg Sofka trägt nicht nur am Piano seinen Teil dazu bei, dass aus dem beschwingten Musiktheater ein echtes Ritterabenteuer wird.



Aktuelles

 

 

 

Tiroler Landestheater

"GOLD!" - WA Oktober 2018

Camilla Lehmeier ist nominiert für den STELLA18.

 

Saarländisches Staatstheater

"Ritter Odilo"

seit September 2018

-> Premierenbericht SR.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mareike Zimmermann