Die Sache Makropulos

Pfalztheater Kaiserslautern Mai 2007

(c) Finestarts

 

 

M  Uwe Sandner

B  Heiko Mönnich

Anke Drewes

D  Andreas Bronkalla

 

mit:

Dominique Engler, Elena Laborenz, Geraldine Navarro, Sally du Randt, Katrin Sander,

Hubertus Bohrer, Peter Kovacs, Mario Podrecnik, Jörg Sändig, Steffen Schantz, Bernhard Schreurs, Wolfgang Schwaninger

 

 

 

 

PRESSE:

 

Die Rheinpfalz, 21.05.2007, Frank Pommer

„(...) Zimmermann hält sich ganz eng an den Plot der Handlung, treibt den Sängern jede pathetische Operngeste aus und erzählt die Geschichte in einem harten, spröden, sachlich-naturalistischen Ton. (...)"

 

Der neue Merker, Juli 2007, und Das Orchester, Oktober 2007, Andreas Hauff

„(...) Die Personenführung des insgesamt sehr homogenen Ensembles ist ausgesprochen klar (...). Die Auseinandersetzung mit der von Sally du Randt sehr gewandt gesungenen und verkörperten Primadonnen-Figur ist der Kern von Mareike Zimmermanns geglückter Inszenierung. (...)"

 

Opernwelt, Juli 2007, Gerhard Rohde

„(...)Regisseurin Mareike Zimmermann (...) führt ein stummes Double für die Figur der Emilia Marty ein, kleinwüchsiger, faltiger, graugesichtiger, in der gleichen Kleidung. (...) Die Aufführung gewinnt durch diese Einfügung eine bemerkenswerte Vertiefung. Die große Lebensbeichte der Emilia (...) verliert jeden Anflug einer großen Opernszene. Etwas unmittelbar Schmerzlich-Bewegendes tritt hervor. (...)

In den Szenen davor besitzt die Aufführung schöne, gleichsam erzählerische Leichtigkeit. (...)

Inszenierungen der „Sache Makropulos" laufen oft Gefahr, das übrige Personal, wie in der Operette als Staffage um den Star herumwirbeln zu lassen. Mareike Zimmermann gelingt es jedoch, aus diesen Figuren jeweils die Individualität herauszumodellieren. (...)"

 

Walküre in Detmold. Eine Entdeckungsreise durch die deutsche Provinz. Ralph Bollmann. Klett-Cotta 2011, S. 56:

„(...) Die Sache Makropulos des Tschechen Leoš Janáček ist eine meiner Lieblingsopern, aber nie sah ich eine so perfekte Aufführung wie hier am Pfalztheater KAISERSLAUTERN. (...)"

Aktuelles

Tiroler Landestheater

"GOLD!"

seit Mai 2018

WA Oktober 2018

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mareike Zimmermann