Der kleine Freischütz

Kammeroper Schloss Rheinsberg, August 2018

(c) Hauth/Musikkultur Rheinsberg

 

Musikalische Leitung: Aurélien Bello

Ausstattung: Claudia Weinhart

 

mit: Ella Morin, Cleo Röhlig; Beom Seok Choi, Ferdinand Keller, Daniel Pastewski

 

 

Pressestimmen

Ruppiner Anzeiger 12.08.2018, Jürgen Rammelt

„Minutenlanger Applaus und Bravorufe – das gab es nach der Premiere von „Der kleine Freischütz“ im Rheinsberger Schlosstheater.“

 

Märkische Allgemeine Zeitung, 13.08.2018, Cornelia Felsch

„Die Kinderoper, ein Auftragswerk der Kammeroper Schloss Rheinsberg, ist ein Novum in der Tucholsky-Stadt, und die Begeisterung am Ende der Aufführung bewies, dass das Experiment gelungen ist. Von der ersten bis zur letzten Minute herrschte im Schlosstheater Spannung. (…) Teilweise mit offenem Mund verfolgen die Kinder die Handlung. Fünf Sänger und die Musiker der Jungen Kammerphilharmonie verstehen es, mit frischem Elan die jungen Opernbesucher in ihren Bann zu ziehen. (…) Nach einer Stunde märchenhafter Opernatmosphäre und tobendem Applaus strömen die jungen Besucher schwatzend in das Foyer, die vielen spannenden Eindrücke müssen nun erst einmal verarbeitet werden.“

 

weitere Bilder: www.maz-online.de/kinderoper-rhbg

Aktuelles

 

 

 

Tiroler Landestheater

"GOLD!" - WA Oktober 2018

Camilla Lehmeier ist nominiert für den STELLA18.

 

Saarländisches Staatstheater

"Ritter Odilo"

seit September 2018

-> Premierenbericht SR.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mareike Zimmermann